Verein

Würrigser Straße
37688 Beverungen /Würgassen

Postanschrift:

Jürgen Glumm

Sollingstr. 24

37688 Beverungen

Ansprechpartner

Jürgen Glumm

Tel: 05273 / 8 86 82

 

Ulrike Glumm

Handy: 01 62 / 6 44 24 39

E-Mail: Ulrike.Glumm(at)wuergassen.de

 

oder ein anderes Vorstandsmitglied

Willkommen im RV Dreiländereck Beverungen Würgassen

 

Das in den letzten Jahrzehnten erwachte Interesse am Reitsport führte auch in Würgassen im Jahre 1976 zur Gründung eines Reitervereins. 70 Mitglieder traten in den neuen Verein ein. Sie stammten aus mehreren Orten der hier zusammen- stoßenden Bundesländer Nordrhein-Westfalen, Hessen und Niedersachsen. Dieser Umstand gab dann Anlass dazu, für den Verein die sinnvolle Bezeichnung "Dreiländereck" zu wählen. Den Vorsitz übernahm seinerzeit zunächst Reinhard von Hischheydt. Ihm folgten Hans-Jürgen Glumm, Heinz Kenter und wieder Hans-Jürgen Glumm.

In den zurückliegenden Jahren war eine stetige Aufwärtsbewegung zu verzeichnen. Dem Verein gehören heute ca. 200 Mitglieder an, von denen 80 aktiv den Reitsport ausüben. Zur Zeit sind 30 Pferde, darunter  zwei im Eigentum des Vereins, in den Stallungen des Gutshofes untergebracht. Mit dem Bau einer Reithalle mit den Maßen 40 x 20 m wurde 1981 begonnen. Das Gebäude konnte am 22. Juni 1983 eingeweiht werden. Außerdem steht für die Ausbildung ein Allwetteraußenreitplatz zur Verfügung, der im Jahr 2007 neu mit "Reitplatzsand stresan" angelegt wurde.


Das große Interesse am Reitsport zeigt sich auch deutlich darin, dass zur Zeit viele Jugendliche dem Verein angehören. Ihre Ausbildung ist ein besonderes Anliegen. Jedes Jahr findet ein Reitertag in Würgassen, sowie ein Dressurturnier statt. Darüber hinaus stellen die Reiter alljährlich im August/September ihr Können im Springreiten bei dem großen Turnier, welches erstmalig 2016 in Würgassen auf dem Vereinsgelände stattfand, vor.